AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Stand 12/2007 von "Resonanz - Peter`s Tanzmusik"
Vertreten durch Alleinunterhalter Peter Staude wohnhaft Sonneberger Str. 32a in 90522 Oberasbach

§ 1
Für alle Geschäftsvorgänge und Leistungen gelten ausschließlich diese Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Spätestens mit der Buchung der Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Abweichende Bedingungen der Auftraggeber haben keine Gültigkeit und werden hiermit widersprochen. Nebenabsprachen sind nicht getroffen. Sofern Nebenabsprachen getroffen werden, bedürfen diese der Schriftform und ergänzen meine AGB. Meine Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

§ 2
Ein verbindlicher Auftrag kommt zustande, wenn persönlich oder mündlich per Telefon, oder schriftlich per Fax, E-Mail oder auf dem Postweg ein Veranstaltungstermin fest gebucht wird. Eine Vertragsstrafe in Höhe der Gage (vereinbarte Spielzeit mal aktueller Stundensatz) gilt für beide Vertragspartner als vereinbart. Bei Verhinderung durch Krankheit, höherer Gewalt oder ähnlichen Situationen ist Alleinunterhalter Peter Staude verpflichtet, gleichwertigen Ersatz zu stellen, wobei für diesen Ersatz keine Qualitätsgarantie gegeben wird ! Bei Stornierungen von verbindlichen Aufträgen seitens des Auftraggebers ist eine Entschädigung von € 100.- fällig.

§ 3
Die Gage ist am Veranstaltungstag in bar auszuzahlen, bei vorher vereinbarter Überweisung ist die Rechnung Innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt zu überweisen.

§ 4
Der Auftraggeber wird bei einer Buchung zum Veranstalter und somit auch zur Abführung von GEMA-Gebühren verpflichtet (öffentliche Aufführung von Musik).

§ 5
Für Veranstaltungen ist ein normaler Stromanschluss 240V / 16A in unmittelbarer und nicht von anderen Personen begehbarer Reichweite des Auftrittsplatzes, bereitzustellen. Dieser Platz muss mindestens mit 3 Meter mal 3 Meter bemessen sein. Bei Außenveranstaltungen hat der Veranstalter eine überdachte Auftrittsfläche bereitzustellen. Der Veranstalter sorgt für kostenlose Speisen und Getränke, für die an der Veranstaltung beteiligten Mitarbeiter von "Resonanz Peter`s Tanzmusik" im üblichen Rahmen.

§ 6
Die Art und Weise der musikalischen Gestaltung der Veranstaltung obliegt "Resonanz Peter`s Tanzmusik". Hierbei ist er keinerlei Weisung des Veranstalters unterworfen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, das die Musik - Alleinunterhalter üblich, mit Hilfe eines Keyboard-Tonsequenzers wiedergegeben wird. Die Gesangsdarbietung erfolgt ausschließlich Live!

§ 7
Bei Rechtsstreitigkeiten ist der zuständige Gerichtsstand Fürth. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen rechtlich unwirksam sein oder werden, so bleiben alle übrigen Bestimmungen rechtsverbindlich, an Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt eine dem Sinn der Bestimmung am nächsten liegende. Mit einer Auftragserteilung werden diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ohne Einschränkungen anerkannt.